steigenberger parkhotel braunschweig_pressemappe_24092013

Click here to load reader

Post on 17-Mar-2016

218 views

Category:

Documents

1 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

TRANSCRIPT

  • 1

    Pressemappe Braunschweig, Stand September 2013

    Hotelerffnung Steigenberger Parkhotel Braunschweig Textabdrucke honorarfrei / Belegexemplar freundlich erbeten

  • 2

    Im Zeichen des Lwen

    Das neue Steigenberger Parkhotel Braunschweig erffnete am 26. August 2013 und empfngt

    seitdem Privat- und Tagungsgste herzlich in der Lwenstadt Braunschweig.

    Braunschweig - Kultur und Hot Spot in Wissenschaft und Wirtschaft

    Zwischen Harz und Heide liegt Braunschweig, mit rund 253.000 Einwohnern die zweitgrte Stadt

    Niedersachsens. Ihre mehr als tausendjhrige Geschichte und der Esprit der heutigen

    Wissenschaftsstadt begeistern Besucher aus aller Welt.

    Die berhmten Shne und Tchter der Stadt sind weit bekannt, etwa das Mathematik-Genie Carl

    Friedrich Gau (international auch Gauss geschrieben), die Schriftstellerin Ricarda Huch mit ihrer

    Biographie der Geschwister Scholl oder der Welfenknig Heinrich der Lwe, unter dem Braunschweig

    im Mittelalter mit prchtigen Bauten aufblhte. Die Herrschaftshuser des Herzogtums Braunschweig-

    Lneburg und des Frstentums Braunschweig-Wolfenbttel prgen die Stadt. Hier trieb der

    sagenumwobene Schalk Till Eulenspiegel seine meisten Streiche.

    Braunschweig ist reich an Grnflchen, Naherholungsgebieten, Museen und Freizeiteinrichtungen. In

    den fnf Traditionsinseln sind die ltesten und schnsten Bauten der Stadt zu finden.

    Neben der Historie nimmt die neuere Geschichte Braunschweigs einen besonderen Platz ein. Die

    Forschungs- und Technologielandschaft ist in Europa einzigartig, nirgends sind Forschungs-

    investitionen und der Beschftigungsanteil in Forschung und Entwicklung so hoch. Hier brodelt die

    Ideenkche: 2007 erhielt Braunschweig das Gtesiegel Stadt der Wissenschaften. Rund 250

    ansssige Firmen im Hochtechnologie-Sektor und 27 international renommierte Forschungs-

    einrichtungen und Bundesanstalten, Firmenansiedlungen rund um den zweitgrten Forschungs-

    flughafen Europas kennzeichnen die einmalige Infrastruktur und die Kompetenzregion rund um die

    Themenfelder Mobilitt, Automotiv, Aviation, Rail, Biotechnologie, Optische Technologien,

    Oberflchentechnik und Informations- und Kommunikationstechnologie. Die Expansion geht weiter, in

    den kommenden drei Jahren werden rund 190 Millionen Euro in neue Forschungseinrichtungen

    investiert. Tragende Rollen und Einflsse ben in der Region der grte Arbeitgeber Weltkonzern

    Volkswagen und die Technische Universitt Braunschweig aus. Als wirtschaftsfreundlicher Standort

    mit einem hohen Niveau an Lebensqualitt erhlt Braunschweig Bestnoten und bietet

    Zukunftsperspektiven insbesondere fr Hochqualifizierte.

  • 3

    Haus mit Geschichte und Zukunftsvisionen

    Betrieben wird das Hotel der Marke Steigenberger von arcona Hotels & Resorts aus Rostock, die

    bereits vierzehn Spitzenhotels in Deutschland betreiben, davon fnf mit einer Lizenzvereinbarung der

    Steigenberger Gruppe. Der Name Steigenberger steht fr die harmonische Verknpfung von hchster

    Hotelkultur und groem technischen Komfort und erzhlt in der Tradition der Marke seine ganz eigene

    Geschichte.

    Eine Symbiose von Historie und Gegenwart versinnbildlicht der Hotelbau in den neogotische

    technische Baudenkmale eines ehemaligen Flusswasserwerkes aus dem 19. Jahrhundert integriert

    sind. Dies weist bereits auf den Fluss Oker, an dem das Haus idyllisch im 42 Hektar groen,

    landschaftlich reizvollen Brgerpark zentral gelegen ist, hin. Schon von weitem ist das Hotel am 54

    Meter hohen Erkennungsmerkmal, dem Druckturm, zu erkennen, der bis heute die Stelle markiert, an

    der das Wasserwerk lag. Er diente dem Konstanthalten und dem Druckausgleich von

    Dampfmaschinen, die zwischen 1864 und 1902 die Stadt innerhalb der ringfrmigen Okerumflut mit

    Trinkwasser versorgten. Dampfmaschinen standen einst in dem bis heute existenten Pumpenhaus,

    jetzt die zur Event- und Bankettlocation umfunktionierte Historische Maschinenhalle.

    In nur fnf Minuten Fumarsch sind die Fugngerzone, das Rathaus und der Dom, die

    Schlossarkaden oder das Magniviertel mit seinen alten Fachwerkhusern zu erreichen. In direkter

    Nachbarschaft befinden sich das Kultur- und Sportveranstaltungszentrum Volkswagen Halle und der

    BrgerBadePark. Im Brgerpark finden unter anderem alljhrlich die beliebten Veranstaltungen

    KulturImZelt und Klassik im Park statt. Fr diese Besucher, fr Spaziergnger, Kanu- und

    Flofahrende und grundstzlich fr alle Braunschweiger Gste ist das Restaurant und die Bar des

    Steigenberger Parkhotels neben den Hotelgsten ausdrcklich geffnet.

    Der Tagungs- und Kongressstandort Braunschweig boomt. Mit seiner hochwertigen Ausstattung und

    seiner Anzahl an Zimmern und groen Veranstaltungsrumen ist das Steigenberger Parkhotel bereits

    jetzt das attraktivste Hotel in Braunschweig. Mit hohem Service, geschulter Gastfreundschaft und viel

    persnlicher Aufmerksamkeit mchten sich die Hotelleitung und das gesamte Team des 4 Sterne

    Superior Hauses nun als Vorbild unter den Braunschweiger Hotel- und Tagungsangeboten unter

    Beweis stellen.

    Identifikation mit der Stadt und der Region werden im Steigenberger Parkhotel gro geschrieben.

    Neben dem Bau auf historischem Grund und den bauwerklichen Zeitzeugen zeigt sich dieses in einer

    Design-Reminiszenz an Gauss, dem Frsten der Mathematik (*1777 in Braunschweig, 1855),

    welches sich durch das gesamte Hotel zieht. Das Werk der weltbekannten Persnlichkeit steht fr das

    durchdringende Verstehen und Anerkennen von Zahlen und Werten. Gebhrend ist er heute ein

    Wahrzeichen der Universittsstadt, ein Verfechter des Aufklrungsprinzips und ein Vorbild fr das

    Streben nach technischem Fortschritt.

    Wohnlich und inspiriert entspannen

    In allen grozgigen 163 Zimmern und 17 Suiten, die in stilvollem, modernen Design inszeniert und

    komfortabel ausgestattet sind, genieen die Gste einen ruhigen Aufenthalt und einen Blick in den

    umgebenden Park mit seinem alten Baumbestand. In Anlehnung an die Parklandschaft sind die

    Rume geschmackvoll in den Farben Grn, Lila, Braun und Beige gehalten. Hier finden Gste den

    besten Komfort in der Stadt. Queensize-Betten, Schreibtisch und Sessel, Breibild-SAT-TV, W-LAN-

    Anschluss, Minibar, Badezimmer mit Wellnessduschen und anderen Annehmlichkeiten sowie

  • 4

    Zimmersafes mit der Mglichkeit zur Laptopverstauung gehren zur Grundausstattung der Zimmer.

    Ankommen und inspiriert trumen im Schutze von Geistes Gre: Es ist nicht das Wissen, sondern

    das Lernen, nicht das Besitzen, sondern das Erwerben, nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,

    was den grten Genuss gewhrt., so Gauss, Ideengeber fr die Inszenierung der Zimmer. An den

    Wnden ist das genannte Zitat und die Messtechnik Triangulation skizziert, die die Gaussche

    Vermessung und Kartographie des Knigreichs Hannover aufzeigt, zu dem Braunschweig in der Zeit

    von 1814 bis 1837 gehrte.

    Noch mehr Extras erfhrt der Gast in den Suiten mit neuester Medien- und Kommunikationstechnik,

    zustzlicher Badewanne und grozgigem Mobiliar. Ein Beispiel: In der Suite Heinrich der Lwe

    lsst sich auf 81 Quadratmetern Flche mit

    separatem Wohn- und Schlafbereich, mit eigener

    Sauna, einer 25 Quadratmeter groen Dachterrasse

    sowie dem dazu mietbarem Tagungsraum Salon

    Zhuhai herrschaftlich verweilen. Als erster

    deutscher Frst, Herzog von Sachsen seit 1142 und

    von Bayern seit 1156, whlte der groe Welfe

    Braunschweig als stndige Residenz. Heute ist die

    Lwenstadt mit seiner Anreicherung an musealen

    Schtzen, dem Dom und der Burg Dankwarderode

    die Pinakothek des Welfengeschlechtes.

    Foto: Juniorsuite Heinrich Bssing

    Erholungsbereich

    Nach einer erlebnisreichen Erkundungstour durch Braunschweig und Umgebung ldt der hoteleigene

    Erholungsbereich auf 250 Quadratmetern in der vierten Etage mit Finnischer Sauna, Biosauna und

    separater Damensauna sowie Fitness- und Cardio-Gerten zur Entspannung in den Baumkronen

    ein. Auf Anfrage knnen zudem Massagetermine im hoteleigenen Massageraum oder auf den

    Zimmern Friseurbesuche arrangiert werden.

    Fotos:

    Links: Sonnenterrasse im Fitnessbereich

    Rechts: Biosauna und Finnische Sauna

  • 5

    Fr Genuss und Lebensfreude

    Die Restauration des Hotels will mit seinem hochwertigen Angebot in einem guten

    Preis-/Leistungsverhltnis einen Genuss fr alle bieten, in Erinnerung bleiben und zur Wiedereinkehr

    einladen. Sie will Treffpunkt im Hotel und der Stadt sein. Sie ist als Geschenk fr einen hohen

    Anspruch konzipiert, der offen fr eine lockere Atmosphre ist. Hier findet der Gast regionale Gerichte

    ebenso wie die Klassiker und Neukompositionen einer weltoffenen Kche. Wer Wert darauf legt, dass

    eine Kche das Beste nutzt, was die Jahreszeit hervorbringt, wird die Gerichte schtzen. Das Hotel

    setzt auf hochwertige Produkte aus der Region und auf eine nachhaltige und bewusste

    Zutatenauswahl. An einem kulinarischen Kalender und an Themenabende angelehnt, wechselt das

    abwechslungsreiche Speisenangebot whrend des Jahres. Ob der Gast nun eine Kleinigkeit zum

    Wein wnscht oder sich ein festliches Men gnnen mchte, die Dinner-, Lunch- und Tageskarte hlt

    fr jede Gelegenheit ein kreatives Angebot bereit.

    Ob Frhstck, Lunch oder Dinner, ein Besuch in der

    "Brasserie an der Oker" verspricht eine kulinarische

    Erlebnisreise. Regionale und internationale Gerichte

    aus besten Zutaten und zu attraktiven Preisen

    verwhnen den Gaumen. Die Speisen werden direkt

    vor den Augen der Gste in der Showkche

    zubereitet. Bei schnem Wetter lsst es sich auf der

    idyllischen Sonnenterrasse direkt am Fluss Oker am

    Fue des denkmalgeschtzten Druckturmes genie-

    en.

    Vinothek

    In der Vinothek inklusive Weinhandel erlebt der Gast Weine und

    Weinmens ganz nach seinem Geschmack. Neben den klassischen

    Weinen in allen Preisstufen werden dort interessante Neuent-

    deckungen und die Schtze der Weinwelt prsentiert. Zum Angebot

    gehren ber vierzig offene Weine, weitere Weine sind im Weinshop

    zu beziehen. Bei schnem Wetter geniet der Gast auch hier auf einer

    eigenen Parkterrasse der Vinothek in einem einzigartigen Ambiente.

  • 6

    Die Lounge 1777 ist nach dem Geburtsjahr des

    Mathematikers Gauss benannt. Sie ist der Treffpunkt vor

    und nach einem Event fr den privaten und beruflichen

    Austausch. Es werden Besonderheiten aus einem Whisky-

    und Cocktailsortiment oder ganztgig Tapasvariationen fr

    den kleinen Hunger gereicht.

    Professionell tagen und luxuris feiern

    Das Steigenberger Parkhotel Braunschweig bietet mit seinem Profil als Tagungs- und Kongresshotel

    ideale Voraussetzungen fr unvergessliche Veranstaltungen. Mit professionellem Service, modernster

    Konferenztechnik und einer flexiblen Kche werden Kongresse und Empfnge, kleine Messen,

    Firmenseminare und Incentives, Hochzeitbankette oder andere feierliche Anlsse zum Erfolgsfaktor.

    Klimatisiert, taghell und zum Teil mit mobilen Wnden kombinierbar stehen insgesamt elf

    Veranstaltungsrume auf insgesamt 910 Quadratmetern zur Wahl. Kein Hotel in Braunschweig hat

    eine solche Bandbreite an Rumen zu bieten. Die Veranstaltungssle im Erdgeschoss ermglichen

    mit ihren jeweiligen Terrassen in der warmen Jahreszeit einen Empfang im Grnen.

    Highlight ist die Historische Maschinenhalle: Die Eventlocation mit 430 Quadratmetern Flche und

    8,20 Meter Hhe bietet in Reihenbestuhlung Platz fr bis zu 450 Personen fr vielfltige feierliche

    Anlsse, wie etwa Jubilen und Hochzeiten mit Galabuffet,

    Firmenevents oder ruhige Musikkonzerte und andere

    Showereignisse. Durch breite Einlasstren des vorgelagerten

    140 Quadratmeter groen Foyers knnen

    Ausstellungsexponate in der Gre eines PKWs fr

    Prsentationen in die Veranstaltungshalle transportiert

    werden. Am Kopf der Historischen Maschinenhalle erhebt

    sich unter einem Spitzbogen eine kleine Bhne fr

    Ansprachen. Groflchige antike Fenstersilhouetten erhellen

    den Raum, der auf Wunsch abgedunkelt werden kann. Wiederbelebt: Zwischen 1972 und 2002 diente

    die Halle als Konzertsaal des ehemaligen Freizeit- und Bildungszentrum Brgerpark. Mit der

    Sanierung der Halle erhlt Braunschweig nun wieder einen beliebten Veranstaltungsraum zurck.

    Zweitgrter Raum ist im Erdgeschoss der helle Saal Nmes mit 198 Quadratmetern Flche. Einzeln

    oder abgeteilt stehen weitere Sle und Salons in der Gre von 28 bis 95 Quadratmeter zur

    Verfgung. Die Namen der Rume zitieren Braunschweiger Partnerstdte.

    Das Bankettverkaufsteam bert und untersttzt bei der Organisation, Planung und Vorbereitung.

    Attraktive Tagungspauschalen inklusive bernachtung und Verzehr und die mageschneiderten

    Events garantieren erfolgreiche Veranstaltungen fr den anspruchsvollen Kundenkreis.

  • 7

    Lohnenswerte Ausflugsziele ein Auszug

    Sehenswrdigkeiten Burg Dankwarderode und Braunschweiger Dom St. Blasii

    und Events: Rathaus Braunschweig und Residenzschloss mit Quadriga

    Stdtisches Museum und Braunschweigisches Landesmuseum

    Herzog-Anton-Ullrich Museum und Naturhistorisches Museum

    Braunschweiger Wall und Stadtvillen entlang der Okerumflut

    Magniviertel

    Schloss Richmond und Sdsee

    Zisterzienser Kloster und Teiche Riddagshausen

    Internationales Filmfest Braunschweig (November 2013)

    Aktionen zum Themenjahr: 1913 Braunschweig zwischen Monarchie

    und Moderne (bis Mrz 2014)

    KulturImZelt, Klassik im Park, Sparkassen open ATP Tennisturnier

    im Brgerpark

    Staatstheater (Festival Fast Forward 2013, Burgplatz OpenAir)

    Fuballspiele Eintracht Braunschweig

    Deutsche Meisterschaften im Formationstanz (November 2013)

    Sport- und Kulturveranstaltungen: VW Halle und Stadthalle Braunschweig

    Braunschweiger Weihnachtsmarkt

    Norddeutschlands grter Karnevalsumzug Schoduvel

    CityJazzNight und Soli Deo Gloria (Klassikmusikveranstaltung)

    Braunschweiger Mittelaltermarkt, Braunschweiger Krimifestival

    Einkaufsstadt und rund ein Dutzend Kunstgalerien

    In der Volkswagen Autostadt Wolfsburg

    nahen Region: Kunstmuseum Wolfsburg und Technikmuseum Phaeno

    Fuballspiele VfL Wolfsburg

    Designer Outlet Wolfsburg

    Schloss und Lessing-Bibiliothek Wolfenbttel

    Till Eulenspiegel Museum, Schppenstedt

    Dom Knigslutter

    Internationales Wind- und Wassermhlen-Museum und Schloss Gifhorn

    Tagesauflge: Alte Universitt Helmstedt

    Nationalpark Harz und Brocken

    Fachwerkstadt Goslar mit Kaiserpfalz und Bergwerk Rammelsberg

    Stiftskirche, Schloss und Altstadt in Quedlinburg

    Dom und Michaeliskirche in Hildesheim

    Otterzentrum Hankensbttel und Heide

    Zoo Hannover

  • 8

    Ein Hotel entsteht

    Gemeinsam mit der bauwo Grundstcks AG verwandelten die Hoteleigner, die arcona Management

    GmbH, auf rund 10.500 Quadratmetern in 16 Monaten Bauzeit aus einer denkmalgeschtzten gotisch

    inspirierten Bausubstanz eines ehemaligen Flusswasserwerks aus dem Jahre 1864 und einem

    modernen Hotelkomplex in ein homogenes Ensemble.

    Beim Gebudeentwurf von SEEGER MLLER ARCHITEKTEN stand der Wunsch im Vordergrund,

    ein Format zu kreieren, welches historisch und weltstdtisch zugleich eine neue Braunschweiger

    Landmarke setzt, die Energie erzeugen will, die beim Zusammenwirken von gestern und heute

    entsteht. Hier verbinden sich kulturhistorisches Interesse mit den sthetischen Vorlieben an der Natur

    und dem modernen Esprit von Stadt und Region. Der 6-geschossige Hotelneubau fgt sich in

    zurckhaltender Architektur harmonisch in die bestehende Parkanlage ein und bindet die

    vorhandenen Baudenkmale Historische Maschinenhalle und den dazugehrigen Druckturm rumlich

    und funktional mit ein. Die Innenarchitektur konzipierten ebenso die Berliner Architekten.

    Bereits seit einigen Jahren sympathisierte die arcona

    Management GmbH mit der Erffnung eines First Class

    Veranstaltungs- und Kongresshotels in Braunschweig. Die

    jhrliche Anzahl an bernachtungen in Braunschweiger

    Hotels und Pensionen wchst stetig. 2012 konnten

    erstmalig eine halbe Million Besucher gezhlt werden,

    Tendenz steigend. Die Stadt Braunschweig und das

    Wirtschaftsdezernat teilten den Wunsch nach einer

    Hotelgrndung im Brgerpark Braunschweig. Als

    passender Bauherr wurde die bauwo gefunden, der die

    Denkmalschutzauflagen und besondere bautechnische Manahmen in Folge der unmittelbaren Nhe

    zum Fluss Oker nicht scheute. Die Tragfhigkeit des Baugrundes erforderte eine Pfahlgrndung, die

    den gesamten Neubau verankert. Startschuss fr die Planung war im Frhjahr 2011, die

    Grundsteinlegung am 20. April 2012.

    Bildunterschrift: Grundsteinlegung

    v.l.n.r.: Susanne Seeger (SEEGER MLLER ARCHITEKTEN), Alexander Winter (Geschftsfhrer

    arcona Hotel & Resorts), Julius Winter (Sohn von Alexander Winter), Thomas Corinth (Steigenberger

    Hotelgroup), Michael Bobber (Prokurist bauwo), Dr. Gert Hoffmann (Oberbrgermeister der Stadt

    Braunschweig), Bernd Rathenow (Geschftsfhrer bauwo), Joachim Roth (Wirtschaftsdezernent der

    Stadt Braunschweig)

  • 9

    Hoteldirektor Joost Smeulders

    Braunschweiger Gastfreundschaft zu forcieren, authentische Herzlichkeit und beste Hotelqualitten zu

    bieten, sind fr den gebrtigen Niederlnder und langjhrigen Braunschweiger Hotelfachmann Joost

    Smeulders im Umgang mit den Gsten oberste Ziele.

    Der 52-jhrige hat die Leitung der Hotelvorerffnungsphase im

    Frhjahr 2013 bernommen und stellt sein ganzes Engagement

    bereit, das neue 4 Sterne Superior Hotel der Marke Steigenberger

    als erstes Hotel am Platz Braunschweig zu positionieren und zu

    etablieren. Als Kenner der Braunschweiger Hotellandschaft und

    stellvertretender Vorsitzender und Mitbegrnder des

    Arbeitsausschusses Tourismus Braunschweig mchte er dazu

    beitragen, das attraktive Braunschweiger Bild nach auen als auch

    die Rolle als wachsender internationaler Tagungs- und

    Kongressstandort weiter auszubauen. Alle Angebote und

    Veranstaltungen, die in unserem Hotel stattfinden werden, mchten

    die Einladung aussprechen, das abwechslungsreiche Braunschweig

    zu besuchen, und die Identifikation mit der Stadt, der Kultur, der

    Wirtschaft und der Wissenschaft voranzutreiben, betont der Vater

    von zwei erwachsenen Kindern.

    Alle Stationen des Hotelgeschftes durchlaufen, die berufliche Laufbahn Smeulders hat spannende

    Positionen vorzuweisen. hnlich einer amerikanischen Erfolgsstory hat er im Alter von 15 Jahren als

    Spler angefangen und in den Niederlanden, in der Schweiz und in Deutschland am Getrnkebffet,

    als Kellner, als Rezeptionist, im Night Audit, als Oberkellner, als Restaurantmanager, als Food &

    Beverage Manager und Vize-Direktor gearbeitet. Bereits 1990 war er erstmalig als Pre-Opening

    Manager fr das Mvenpick Hotel Hertogenbosch in den Niederlanden und dort von 1991 bis 1998 als

    Direktor ttig. Es folgte die Direktion des Mvenpick Hotels Kassel bis Mitte 2000. Danach wechselte

    er als Hoteldirektor zum Mvenpick Braunschweig. Ab 2003 bernahm er zustzlich die

    Regionaldirektion Mvenpick Region Mitte-Nord-Deutschland, bevor er im Februar 2013 zu arcona

    Hotel & Resort mit dem Steigenberger Parkhotel Braunschweig wechselte.

    Bildunterschrift: Joost Smeulders, Direktor

  • 10

    Auf einen Blick

    Hoteladresse: Steigenberger Parkhotel Braunschweig

    Nmes-Strae 2

    38100 Braunschweig

    Telefon +49 531 48222 0

    Fax +49 531 48222 888

    E-Mail [email protected]

    www.braunschweig.steigenberger.com

    www.arcona.de/steigenberger-parkhotel-braunschweig

    Zimmer und Suiten: 73 Comfort Zimmer

    90 Superior Zimmer

    Zimmer 28 m gro

    (davon 4 allergiker- und 2 rollstuhlgerechte Zimmer,

    11 Raucherzimmer)

    13 Juniorsuiten 40 bis 46 m Zimmergre

    (davon die Juniorsuite Heinrich Bssing mit Terrasse,

    5. Etage im Westflgel)

    4 Suiten (davon Suite Heinrich der Lwe 4. Etage im Sdflgel

    mit Sonnenterrasse, Wohn- und Schlafbereich getrennt, Tagungsraum

    und Sauna,

    weitere:

    Suite Ricarda Huch, Suite Carl I., Suite Till Eulenspiegel)

    Suiten 56 m bis 81 m gro

    Zimmerausstattung Doppelbetten zur Einzel- und Doppelnutzung, Schreibtisch,

    Sessel, Breitbild-SAT-TV, W-LAN und LAN, Minibar, Safe,

    Badezimmer mit Wellnessdusche, grozgigem Haartrockner

    und beleuchteten Kosmetikspiegeln, individuell regulierbare

    Klimaanlage, separate Toilette

    In den Suiten zustzlich: Badewanne, Doppelwaschtisch,

    Kaffeemaschine, zum Teil mit Terrassen und Balkon, Minibar zum Teil

    im Preis enthalten

    Service & Einrichtungen: Zimmerservice, Reinigungs-und Gepckservice, W-LAN im gesamten

    Hotel, Business-Bereich mit Internet-PC, kostenfreie Nutzung des Sauna-

    und Fitnessbereiches fr bernachtungsgste, bis auf einzelne Zimmer

    und Auenbereiche berwiegend Nichtraucherzone

  • 11

    Tagungsbereich: Historische Maschinenhalle

    mit 430 m, 8,20 m Deckenhhe, 450 Pltze in Reihenbestuhlung,

    vorgelagertem Foyer mit 140 m Flche Platz

    Saal Nmes

    mit 198 m, 3,90 m Deckenhhe, Platz fr bis zu 180 Personen

    in Reihenbestuhlung, Raum flexibel teilbar in die Sle Nmes I und II

    zu je 95 m

    Salon Bath und Salon Sousse

    zu je 35 m, auch kombiniert zu mieten, jeweils 30 Personen in

    Reihenbestuhlung

    Salon Omaha und Salon Bandung

    je 30 und 31 m, auch kombiniert zu mieten, jeweils 25 Personen

    in Reihenbestuhlung

    Salon Kasan

    42 m, Platz fr 40 Personen in Reihenbestuhlung

    Vinothek

    mit 69 m, Empfang bis 34 Personen, Erdgeschoss

    Alle oben genannten Rume befinden sich im Erdgeschoss

    und haben Zugang zu eigenen Terrassen.

    Salon Magdeburg

    mit 28 m, mit Stuhlreihen Platz fr 16 Personen, 1. Etage

    Salon Zhuhai

    mit 28 m, U-Form Bestuhlung 6 Personen, integriert in die Suite

    Heinrich der Lwe, 4. Etage

    Alle Rume mit viel Tageslicht und klimatisiert

    Gastronomie: Restaurant Brasserie an der Oker

    mit Parkterrasse, 128 Sitzpltze,

    ffnungszeiten: 06:30 bis 22:30 Uhr

    Vinothek

    mit Parkterrasse, 34 Sitzpltze

    ffnungszeiten: Mo bis Do 18:00 bis 22:30 Uhr,

    Fr und Sa ab 18:00 Uhr wechselnde Events

    oder nach Vereinbarung

    Lounge 1777

    mit Parkterrasse, 70 Sitzpltze

    ffnungszeiten: 06:00 bis 01:00 Uhr

  • 12

    Erholungsbereich Finnische Sauna, Biosauna, separate Damensauna,

    fr Hotelgste: Ruheraum und Sonnenterrasse auf insgesamt 250 m

    ffnungszeiten Sauna:

    Mo - Fr von 17:00 - 22:00 Uhr, Sa - So 12:00 - 22:00 Uhr

    Fitness: tglich von 06:30 bis 22:00 Uhr

    Work-out-Raum mit modernen Cardio-und Fitnessgerten Friseur/Massagen auf Anfrage Joggen im Park, Fahrradverleih Kanu- und Flofahrten auf der Oker auf Anfrage

  • 13

    Anfahrt: Mit dem Flugzeug:

    Flughafen Hannover (HAJ) zum Hotel:

    mit Taxi oder Mietwagen in ca. 45 Minuten oder

    mit ffentlichen Verkehrsmitteln mit S5/RE/IC ber

    Hannover HBF nach Braunschweig HBF in ca. 90 Minuten

    Mit dem Zug:

    zu Fu zum Hotel in ca. 20 Minuten;

    oder mit ffentlichen Verkehrsmitteln:

    bis zur Station Rathaus und dann umsteigen in die Tram M3 Richtung

    Volksmarode, Ausstieg Station Fr.-Wilhelm-Platz und dann 5 Minuten

    Fuweg

    Mit dem Auto:

    Von Kln/Dsseldorf/Bremen und Hamburg

    ber Hannover A2 Richtung Berlin/Magdeburg bis zum

    Autobahnkreuz Braunschweig-Nord Ausfahrt 55, dann A 391 Richtung

    Kassel/Salzgitter/Braunschweig bis Ausfahrt Braunschweig-

    Gartenstadt, und dann der Beschilderung "Volkswagenhalle /

    Stadtmitte" und ab dem Europaplatz dem Schild "Stadtbad" folgen.

    Von Berlin/Magdeburg A2 Richtung Hannover bis zum

    Autobahnkreuz A 391 Richtung Kassel bis Ausfahrt

    Braunschweig-Gartenstadt, und dann der Beschilderung

    "Volkswagenhalle / Stadtmitte" und ab dem Europaplatz dem Schild

    "Stadtbad" folgen.

    Von Frankfurt/Mnchen/Stuttgart A7 bis zum Dreieck Salzgitter,

    von dort der A 39 folgen bis zur Auffahrt auf die A 391

    Richtung Berlin, bis Ausfahrt Braunschweig-Gartenstadt,

    und dann der Beschilderung "Volkswagenhalle / Stadtmitte" und ab

    dem Europaplatz dem Schild "Stadtbad" folgen.

    Lage: Mit dem Auto:

    ca. 2,50 Std. von Berlin (ca. 240 km),

    ca. 2,40 Std. von Hamburg (ca. 220 km),

    ca. 3,40 Std. von Frankfurt (ca. 345 km),

    ca. 1,50 Std. von Kassel (ca. 153 km),

    ca. 2,35 Std. von Leipzig (ca. 210 km),

    ca. 45 Minuten von Hannover und vom Nord-Harz und der Sd-Heide.

    Das Hotel liegt am nrdlichen Rand des Braunschweiger Brgerparks.

  • 14

    Preise: Einzelzimmer ab 109,--

    Doppelzimmer ab 119,--

    Junior Suite ab 139,--

    Suite ab 199,--

    alle inkl. Frhstck

    Frhstcksbuffet 20.- pro Person / Tag

    Die Preise gelten pro Tag und beinhalten die freie Nutzung des

    Erholungsbereiches sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer.

    Parkpltze: 114 Stellpltze

    1,50 pro Std, 14,- fr 24 Std. Kategorisierung: 4 Sterne Superior Anfragen Fotomaterial: Fr Fotoanfragen setzten Sie sich bitte mit Frau Karen Grabsch unter [email protected] oder unter mobil 0173 5881041 in Verbindung. Wir senden Ihnen dann einen Downloadlink von unserer Bilddatenbank zu.

    Bildquellennachweis Foto(s): Steigenberger Parkhotel Braunschweig

    Kontaktdaten Betreiber: arcona Management GmbH

    Steinstrae 9

    18055 Rostock

    Tel.: +49 381 4585 111

    Fax: +49 381 4585 108

    [email protected]

    www.arcona.de

    Alexander Winter, Geschftsfhrer

  • 15

    Kontaktdaten Hotel : Joost Smeulders

    Direktor

    E-Mail: [email protected]

    Theresia Kabusch

    Personal & Direktionsassistentin

    [email protected]

    Alexandra Bensky

    Verkaufs- und Marketingdirektorin

    [email protected]

    Marcel Landrock

    Empfangsleitung

    Rooms Division & Revenue Manager

    [email protected]

    Alexander Eulitz

    Bankettverkaufsleiter

    [email protected]

    Maximilian Kolb

    Food & Beverage Manager

    [email protected]

    Tim Mller

    Kchenleitung

    [email protected]

    Renate Smeulders

    Verwaltungsleiterin

    [email protected]

    Lars Vorlop

    Technischer Leiter

    [email protected]

    Sabine Wiese

    Hausdame

    [email protected]

  • 16

    Alles genieen, nichts vermissen.

    Lernen Sie unsere Hotelpersnlichkeit kennen

    Wir verknpfen Tradition mit Innovation. Wir gewhrleisten Erfahrung und den Flair des

    Auergewhnlichen. Das ist fr uns Hotelkultur aus Leidenschaft. Mit aufmerksamem Service,

    moderner Eleganz in einem ruhigen Ambiente und mit viel Komfort und Design mchten wir Sie

    verwhnen. Fr den gehobenen Austausch mit Ihren Freunden, Geschftspartnern oder den Machern

    in unserer Region, kulinarisch mit Extras gestrkt, mit Input fr Ihren Forschergeist und fr Ihre

    Entscheidungskraft erholt, bieten wir Ihnen und Ihrer Familie - so will es unser Anspruch - fr eine

    besondere Zeit das erlebenswerte Zuhause.

    Pressekontakt: Christiane Winter-Thumann

    Direktorin Marketing & PR

    arcona HOTELS & RESORTS

    Steinstrae 9

    18055 Rostock

    Tel: +49 381 4585 102

    Fax: +49 381 4585 108

    E-Mail: [email protected]

    Karen Grabsch

    Marketing Managerin

    Steigenberger Parkhotel Braunschweig

    Nmes-Strae 2

    38100 Braunschweig

    Tel.: +49 531 48222 713

    mobil: +49 173 5881041

    Fax: +49 531 48222 888

    E-Mail: [email protected]