eine radtour richtig planen

Click here to load reader

Post on 24-Jul-2016

221 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Auf die richtige Vorbereitung kommt es an! Erfahren Sie in diesem E-Book wie Sie eine Radtour richtig planen. Das E-Book enthält hilfreiche Informationen zu der richtigen Fahrradausstattung, den schönsten Radrouten Deutschlands sowie der richtigen Fahrradbekleidung und Sitzhaltung.

TRANSCRIPT

  • Eine Radtour richtig planenWertvolle Tipps, Empfehlungen und Hinweise zum Radtouren planen

    Damit Ihre Radtour unvergesslich wird

  • Wer sind wirWir, die Mecklenburger-Radtour, haben es uns zur Aufgabe gemacht

    Menschen einen auergewhnlichen Urlaub zu ermglichen, den Sie

    noch lange in Erinnerung halten werden: Einen Radurlaub.

    Seit 19 Jahren organisieren wir Radreisen. Sie radeln entspannt entlang

    der Ostsee, der Donau, durch Italien, Dnemark und wir kmmern uns

    um den Rest: Wir transportieren Ihr Gepck zu Ihren Unterknften,

    organiseren Ihre Unterknfte und statten Sie mit Markenrdern aus.

    Liebe Leserinnen, liebe LeserNatrlich kann man einfach drauf los radeln, aber besser wre es man

    ist vorbereitet. Daher haben wir fr Sie einen elektronischen Ratgeber

    zusammengestellt, der Sie bestens auf eine Radtour vorbereitet. Wir

    sind alle nur Menschen und wissen, dass wir schnell etwas vergessen

    und dann uns rgern, wenn wir es bentigen. Daher haben Sie dank

    unseren Checklisten die Mglichkeit, alles abzuhaken, was Sie bereits

    zusammen haben.

    Erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise, damit auch Ihre Radtour eine

    unvergessliche bleibt, an der Sie sich noch lange gerne zurckerinnern.

    Radeln wir los!

    Wer sich fr eine mehrtgige Rad-tour entscheidet hat definitv erlebnisreiche Tage vor sich, da man whrend der Fahrt viele Impressio-nen der Umgebung einfangen und leibhaftig genieen kann. Fr einen erfolgreichen reibungslosen Ablauf, ist eine gute Planung erforderlich.

    Tipps fr eine einzigartige und erlebnisreiche Radtour, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

    Planen ohne Stress

    Erste Voraussetzungen

    Spa am Fahrradfahren

    Gute gesundheitliche Verfassung

    Lust am Entdecken

    Alles Wichtige zusammengefasst

  • Das Fahrrad ist ein kurioses Vehikel. Sein Passagier ist zugleich sein Motor.

    John Howard

    Entdecken Sie die Schnheit der Natur mit dem Rad!

    Fahrradfahren ist etwas Besonderes. Es ist schon verblffelnd, wie leicht ein Mensch sich

    fortbewegen kann: er tritt einfach in die Pedalen eines Fahrrads und kommt von A nach B.

    Das Fahrrad ist umweltfreundlich und hilft auch Ihnen sich besser zu fhlen.

    Fahrradfahren - ein Gefhl von Freiheit Vorteile des FahrradfahrensWir sind uns sicher, dass wir Ihnen eigentlich nicht mehr die

    Vorteile des Fahrradfahrens auffhren mssen, da Sie sich

    sonst nicht diesen Ratgeber anschauen wrden.

    Der Vollstndigkeitshalber haben wir trotzdem fr Sie die

    wichtigsten Vorteile aufgefhrt. Sicher kann die Liste individu-

    ell weitergefhrt werden.

    Vorteile des Fahrradfahrens

    Erhhtes Wohlbefinden (Wellness)

    Verbesserte Konzentrationsfhigkeit

    Bessere krperliche Fitness

    Intensiveres Erleben von Stadt, Land

    und Natur

    Stressbewltigung

    Erspartes Geld fr Pkw-Kosten oder

    PNV-Fahrkarten

    Allgemeine Zufriedenheit

    Gute Laune

    Neue soziale Kontakte zu Mitradelnden

    Gesparte Zeit durch direktere Wege

    Flexiblere Fahrzeiten

    Spontane Erledigungen unterwegs

    Warum? Weil in Ihrem Krper eine chemische Reaktion durch

    Hormone und Botenstoffe entsteht, sobald Sie sich auf Ihren

    Fahrradsattel setzen und losfahren. Durch Fahrradfahren wird

    die Produktion und Freisetzung dieser Glcksstoffe aktiviert.

    Endorphine durchstrmen Ihren Krper und gleichzeitig

    steigert das Wachstumshormon STH Ihre Leistungsfhigkeit.

    Demzufolgen entsteht der Effekt, dass Sie von einem

    strmendem Glcksgefhl durchflutet werden.

    Fahrradfahren macht glcklich!

    45 Millionen Deutsche fahren

    regelmig Fahrrad. Das strkt Herz und

    Lunge, sthlt die Muskeln und hebt die

    Stimmung.

    Ein BUNTE Report

  • Ungefhrte / Gefhrte RadtourFalls Sie eine Radtour planen und sich noch nicht entschieden haben, ob Sie eine individuelle oder eine

    gefhrte Radtour machen mchten, haben wir fr Sie hier die Vor- und Nachteile von ungefhrten und

    gefhrten Radtouren aufgefhrt.

    Die PlanungPlanen Sie mit den W-Fragen

    Radtouren unterscheiden sich in mehreren Faktoren, z.B. Dauer, Entfernung, Wetter bzw.

    Jahreszeiten, vorhandene Infrastruktur im Reisegebiet, Unterkunft, usw. Beginnen Sie mit

    folgenden berlegungen:

    Wann wollen Sie wo sein? Tourenzeitraum, Reiseregion- und Land

    Wo ist Ihr Ziel auch Etappenziele oder Tagesziele?

    Wie wollen Sie dahin? Sind Boots-oder Fhrfahrten Sinnvoll, Auto, Zug

    Was wollen Sie da? Planen Sie Unternehmungen, Stadtfhrung, Stadtbummel,

    Schlafmglichkeiten suchen

    5 l Inhaltsverzeichnis

    Ungefhrte Radtour

    - Organiseren der Unterkunft- Selbsttransport des Gepcks (zustzliche Last)- Planen der Route

    + Flexibilitt+ Bestimmte Ausflugsziele festlegen

    Gefhrte Radtour

    - Bestimmte Zeitvorgabe- Vorgegebene Routen

    + Gepckservice+Organsierte Unterkunft+ weniger Stress

    Vor dem Reiseantritt ist vieles zu bedenken. Dies enfllt, wenn man statt einer Eigenplanung direkt bei

    einem Anbieter bucht. Dieser hat meist auch einen Begleitwagen, was die Vorteile mit sich bringt, dass die

    Verpflegung unterwegs gesichert ist, schwchelnde Radler und Pannenfahrer sich einige Kilometer fahren

    lassen knnen sowie der Transport des Gepcks bernommen wird. Nachteilig daran ist, dass man meist in

    einer greren Gruppe fhrt, man das Tempo nicht selbst bestimmt und man bei interessanten Entdeckun-

    gen nicht eigenstndig von der Route abweichen darf.

    Entscheiden Sie selbst!

    Tipp!

    Unterkunft?!Gepckservice?!Route?

    Erhalten Sie dank den W-Fragen einen ersten berblick ber Ihre Radtourplanung.

  • Die PlanungAn den W-Fragen knnen Sie sich gut orientieren, aber natrlich ist dies noch nicht alles. Zustzlich zu der Beantwortung dieser Frage sollten Sie auch:

    8 Schritte zur Radtour

    1. Anzahl der Mitfahrer bestimmen und Zeitfrage klren 2. Reisegebiet und Zeitraum festlegen 3. Kartenmaterial und Zeltpltze 4. Festlegung der Fahrroute 5. Bahnverbindung klren 6. berprfung der Gepck- verteilung 7. berprfung des Materials 8. Abfahrt.

    Zeitraum festlegen

    Whrend der Planungsphase sollte man sich ber die gewnschte Dauer klar

    werden. Das Festlegen der Start- und Endkoordinaten sollte sich an der Anzahl der

    Tage, die man unterwegs sein mchte, und an der Anzahl bewltigbarer Kilome-

    ter orientieren. Dazu ist eine passende Strecke zu whlen, wozu es im Internet, im

    Buchhandel oder in Fahrradfachgeschften Fahrradkarten mit unterschiedlichen

    Routen gibt.

    Kartenmaterial besorgen

    Spezielle Fahrradkarten sind unbedingt zu empfehlen, da dort schne Wege eingezeichnet

    sind, diese fhren durch die Natur wie Waldwege, Moorstrecken oder Wege am Fluss entlang,

    wobei gefhrliche Hauptverkehrsstraen vermieden werden. Ein weiterer Bonus bei Fahrrad-

    karten mit einer speziellen Tour sind die hilfreichen Beschilderungen unterwegs sowie die

    Markierung von bernachtungsmglichkeiten auf der Karte.

    Machen Sie sich vorher einen Plan und suchen Sie sich Sehenswrdigkeiten auf der Strecke

    aus, die Sie unbedingt besichtigen mchten.

    bernachtungsart klren

    Die gnstige Variante zum bernachten bieten Campingpltze, wobei man bei dieser

    Art der bernachtung wesentlich mehr Gepck zu verstauen hat und man bei Re-

    genwetter nur schwer seine Habseligkeiten trocken bekommt. Hotel und Jugendher-

    berge sind da die bequemere Option, die morgens zu einem ausgiebigen Frhstck

    einladen. Vor allem bei der Mitreise von Kindern ist fr sie der nchtliche Erholungs-

    faktor in einem Bett grer. Unabhngig davon fr welche bernachtungsart man

    sich entscheidet, man sollte diese bereits vor Reisebeginn reservieren, um abends bei

    der Ankunft bse berraschungen zu vermeiden. Oft sind Start- und Endpunkt einer

    Tour nicht der eigene Heimatsort, daher muss man die An- sowie Abreisemglichkei-

    ten in den zeitlichen Rahmen und ins Budget einplanen.

    Machen Sie eine Liste welche bernachtungsart fr Sie am besten in Frage kommt:

    Hostels, Motels, Campingpltze oder Hotels.Gepck durchdenken

    Natrlich ist die richtige Ausrstung sehr wichtig. Zur Unterbringung des Reisegepcks gibt

    es verschiedene praktische Fahrradtaschen, die es in den meisten Fahrradlden zu erwerben

    gibt. Fachkundige Beratung ist essentiell, denn jeder ist unterwegs froh, wenn er nicht lange

    Minuten an der Fixierung tfteln muss. Zudem sollten man sich ein Pannenpaket zusam-

    menstellen lassen, um auf der Tour auftretende Defekte schnell zu beheben. Auerdem soll-

    te man sich auch auf schlechtes Wetter, mit entsprechender wasserabweisender Kleidung

    und Regenabdeckungen, vorbereiten.

    Reisegebiet festlegen

    Bevor man in ein Reisegebiet fhrt, sollte man sich ber die klimatischen Bedingungen in

    dieser Regionen informieren, um keine bsen berraschungen zu bekommen. Auerdem

    hilft es sich auch mit regionalen Besonderheiten vertraut zu machen, sei es starkes Insek-

    tenaufkommen oder strmische Ben. Falls notwendig ist es wichtig sich ber kulturelle

    Gegebenheiten zu informieren und auch ein Sprachfhrer mitzunehmen.

    Personenkreis festlegen

    Zunchst sollte man den Personenkreis festlegen. Wieviele Personen wer-

    den mitradeln? Welche Personen sind das? Handelt es sich um ltere Perso-

    nen oder um Kinder? Wenn ja, sind Besonderheiten zu beachten (mehrere

    Pausen, krzere Etappen etc.).

    Wieviele?

View more